Absage der 5. Oberauer Schlossweihnacht am 27. und 28. November 2021


Mit großem Bedauern musste die Gemeinde Niederau, als Veranstalter der 5. Oberauer Schlossweihnacht, diese pandemiebdingt zum heutigen Tage absagen.

Die im Land steigende Anzahl an Coronaerkrankten und der weitestgehend ausgelasteten Belegung an Krankenhausintensivbetten verschärft die Situation von Tag zu Tag auch im Landkreis Meißen.

Die in wenigen Tagen geplante Coronaschutzverordnung des Freistaates Sachsen wird aller Voraussicht nach zu einer Verschärfung für die Durchführung eines Weihnachtsmarktes führen.

Aus diesen vorgenannten Gründen, vielen Gesprächen auf Kreis- und Landesebene, blieb der Gemeinde Niederau keine andere Wahl als die Schlossweihnacht 2021 abzusagen.

Die Gemeinde, der Förderverein Wasserschloss Oberau e.v., weitere Vereine und zahlreiche Unterstützer und Händler, die bei dieser Veranstaltung Hand in Hand arbeiten, waren bis zuletzt mit vollem Elan an mit den Vorbereitungen beschäftigt. Die Absage ist für alle enttäuschend, letztlich aber ohne Alternativen.

Konzentrieren wir uns auf die Veranstaltungen in und um das Schloss im Jahr 2022!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.